Jahrbuch Historische Bildungsforschung

Das Jahrbuch für Historische Bildungsforschung wird herausgegeben von der Sektion Historische Bildungsforschung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) in Verbindung mit der BBF | Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation.

Zu Geschichte und Profil des Jahrbuchs                                 Manuskriptrichtlinien Deutsch und Englisch

Call for abstracts für das JHB 28 (2022): Call JHB 28

Folgende Bände sind bislang erschienen:

Band 27 (2021): | Körper/Körperlichkeit – neue Perspektiven in der Historischen Bildungsforschung
Inhalt und Einleitung | Volltext (digital ab Ende 2022)

Band 26 (2020) | Konservatismus und Pädagogik im Europa des 20. Jahrhunderts
Inhalt und Einleitung | Volltext (digital ab Ende 2021)

Band 25 (2019) | 1919: Demokratisierung, Bildungssystem und Politische Bildung
Volltext

Band 24 (2018) | Generationen- und Geschlechterverhältnisse in der Kritik: 1968 Revisited
Volltext

Band 23 (2017) | Scheinbarer Stillstand – Pädagogische Diskurs und Entwicklungen in den Achtzigerjahren
Volltext

Band 22 (2016) | Erinnerungsräume
Volltext

Band 21 (2015) | Bildung und Hegemonie, Empowerment
Volltext

Band 20 (2014) | Maschinen
Volltext

Band 19 (2013) | Avantgarden
Volltext

Band 18 (2012) | Emotionen
Volltext

Band 17 (2011) | Erosion, Verfall und Scheitern
Volltext

Band 16 (2010) | Schulgeschichte
Volltext

Band 15 (2009) | Wissenschaftsgeschichte
Volltext

Band 14 (2008) | Erziehung, Staat, Politik
Volltext

Band 13 (2007) | Universitätsgeschichte
Volltext

Band 12 (2007) | Lehrerinnen und Lehrer im 20. Jahrhundert –  (Kollektiv-)Biografische Zugänge
Volltext

Band 11 (2005) | Gesundheit, Körperlichkeit, Erziehung
Volltext

Band 10 (2004) | Pädagogik der Arbeiterbewegung – Sozialismus als „pädagogische Tradition“
Volltext

Band 9 (2004) | Pädagogik in Diktaturen: Militarismus und Nationalsozialismus
Volltext

Band 8 (2002) | Kolonialpädagogik, Pädagogik in sozialen Bewegungen
Volltext

Band 7 (2001) | Reformpädagogik in Diktaturen u.a.
Volltext

Band 6 (2000) | Kindheiten; Lager als Erziehungsform; Wissensvermittlung im 18. Jahrhundert; Schulbauarchitektur; Ludwig Wiese; Volkshochschularbeit in der Weimarer Republik; Bildung und Wissen im Mittelalter; Georg Forster über lokale und allgemeine Bildung; Flakhelfer-Generation in der DDR.
Volltext

Band 5 (1999) | Perspektiven des 18. Jahrhunderts; Schule, Nation, Militär
Volltext

Band 4 (1998) | Bildungsgeschichtliche Vergegenwärtigungen: Melanchthon – Jesuitenkollegs – Sebastian Kneipp – 100 Jahre Landerziehungsheime; Zur Bildungsgeschichte des Bildungsbürgertums; Bildungsgeschichtliche Aspekte der Wissenschaftsgeschichte nach 1945.
Volltext

Band 3 (1996) | Luther – Pestalozzi – Campe im Gedenkjahr 1996; Professionalisierungsgeschichte als Bildungsgeschichte; Weibliche Lebensentwürfe im Spiegel von Selbstzeugnissen; Historische Bildungssystemforschung.
Volltext

Band 2 (1995) | Erziehung im Mittelalter und der Frühen Neuzeit; Kindheiten im 19. und 20. Jahrhundert; Weibliche Lebensentwürfe.
Volltext

Band 1 (1993) | Schulforschung, Reformpädagogik, Jugendforschung, Zeitgeschichte.
Volltext

Herausgeber*innen

Meike Baader (Hildesheim, ab Bd. 20) | Christa Berg (Köln, Bd. 1-7) | Esther Berner (Hamburg, ab Bd. 21) | Johannes Bilstein (Düsseldorf, Bd. 8-17) | Marcelo Caruso (Berlin, ab Bd. 12) | Rita Casale (Wuppertal, ab Bd. 15) | Lucien Criblez (Zürich, ab Bd. 21) | Peter Dudek (Frankfurt a. M., Bd. 1-11) | Edith Glaser (Kassel, ab Bd. 20) | Hans Ulrich Grunder (Bern, Bd. 1-7) | Carola Groppe (Hamburg, ab Bd. 12) | Klaus Harney (Bochum, Bd. 5-13) | Hans-Georg Herrlitz (Göttingen, Bd. 1-4) | Ulrich Herrmann (Ulm, Bd. 1-4) | Andreas Hoffmann-Ocon (Zürich, ab Bd. 20) | Klaus-Peter Horn (Tübingen, ab Bd. 10-14) | Rudolf W. Keck (Hildesheim, Bd. 1-4) | Heidemarie Kemnitz (Braunschweig, Bd. 5-13) | Sylvia Kesper-Biermann (Hamburg, ab Band 24) | Martin Kintzinger (Münster, Bd. 5-16) | Martin Kipp (Hamburg, Bd. 8-13) | Gerhard Kluchert (Flensburg, Bd. 10-19) | Till Kössler (Halle, ab Bd. 19) | Max Liedtke (Erlangen-Nürnberg, Bd. 1-4) | Peter Lundgreen (Bielefeld, Bd. 1-7) | Eva Matthes (Augsburg, Bd. 18-21) | Christine Mayer (Hamburg, Bd. 14-20) | Ulrike Mietzner (Dortmund, ab Bd. 14) | Gisela Miller-Kipp (Düsseldorf, Bd. 5-11) | Wolfgang Neugebauer (Würzburg, Bd. 5-17) | Ulrike Pilarczyk (Braunschweig, Bd. 22-24) | Karin Priem (Luxemburg, Bd. 12-23) | Brita Rang (Frankfurt a. M., Bd. 5-11) | Uwe Sandfuchs (Dresden, Bd. 1-11) | Hanno Schmitt (Potsdam, Bd. 1-16) | Joachim Scholz (Bochum, ab Band 22) | Wolfgang Seitter (Marburg, Bd. 14-19) | Heinz-Elmar Tenorth (Berlin, Bd. 1-13) | Hartmut Titze (Lüneburg, Bd. 1-4) | Frank Tosch (Potsdam, Bd. 12-21) | Michaela Vogt (Bielefeld, ab Bd. 23) | Ulrich Wiegmann (Berlin, Bd. 6-22)

Redaktion

Redaktion des Bandes 27
Prof. Dr. Esther Berner, Johanna Lauff, Prof. Dr. Joachim Scholz

Redaktion des Bandes 26
Dr. Michael Geiss, Prof. Dr. Sabine Reh, Prof. Dr. Joachim Scholz

Redaktion des Bandes 25
Prof. Dr. Edith Glaser, Prof. Dr. Carola Groppe, Prof. Dr. Joachim Scholz

Redaktion des Bandes 24
Prof. Dr. Meike Sophia Baader, Prof. Dr. Rita Casale, Prof. Dr. Joachim Scholz

Redaktion des Bandes 23
Prof. Dr. Lucien Criblez, Prof. Dr. Andreas Hoffmann-Ocon, Prof. Dr. Joachim Scholz

Redaktion des Bandes 22
Prof. Dr. Eckhardt Fuchs, Prof. Dr. Ulrike Mietzner, Prof. Dr. Joachim Scholz

Redaktion der Bände 17-21
Prof. Dr. Marcelo Caruso, Prof. Dr. Ulrike Mietzner, Prof. Dr. Ulrich Wiegmann

Redaktion der Bände 12-16 
Prof. Dr. Carola Groppe, Prof Dr. Klaus-Peter Horn, PD Dr. Gerhard Kluchert

Redaktion Band 11
Prof. Dr. Klaus-Peter Horn, Prof. Dr. Hanno Schmitt, Prof. Dr. Heinz-Elmar Tenorth

Redaktion der Bände 5-10
Prof. Dr. Peter Dudek, Prof. Dr. Heinz-Elmar Tenorth

Redaktion der Bände 1-4
Prof. Dr. Christa Berg, Prof. Dr. Ulrich Herrmann, Prof. Dr. Peter Lundgreen

Korrespondenzadresse

Geschäftsstelle Jahrbuch für Historische Bildungsforschung                                                                                      

Prof. Dr. Joachim Scholz
BBF | Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
PF 028810
10131 Berlin

Mail: scholz@dipf.de